Drucken


Sie sind Patient, Rechtsanwalt oder Schadenssachbearbeiter einer Versicherung?

Sie benötigen medizinischen Sachverstand, um im gerichtlichen oder außergerichtlichen Verfahren Ihre Verletzungen, Erkrankungen oder Behinderungen und deren Auswirkungen im Alltag sachgerecht und vollständig darzulegen ?

Sie sind durch einen Unfall geschädigt ?

Als Rechtsanwalt/in vertreten Sie einen Unfallgeschädigten/in ?

Als Schadensachbearbeiter/in einer Versicherung prüfen und regulieren Sie den Personenschaden eines Unfallverletzten ?

Sie alle benötigen ein ärztliches Gutachten zu folgenden Punkten:

- Unfallbedingte Verletzungen

- Auswirkungen der Verletzungsfolgen im Alltag 

- Weiterer Rehabilitations- und Behandlungsbedarf

- Pflege- und Betreuungsbedarf

- Benötigte Hilfsmittel

- Muss die Wohnung oder das Haus umgebaut werden?

- Welche Therapien: Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie sind notwendig?